© KV List/ W. Bielok

Der Lister Ellenbogen

Liebe auf den ersten Blick

Genießen Sie den nördlichsten Punkt Deutschlands mit allen Sinnen

Den Ellenbogen in List auf Sylt sollten Sie auf jeden Fall besuchen. Er ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Fotomotive der Insel Sylt. Erfreuen Sie sich an der ursprünglichen Natur bei langen Spaziergängen und Radtouren. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour und erleben Sie jedes Mal eine neue Facette der atemberaubenden Natur. Aufmerksame Augen finden an der Dünenkante am Leuchtturm West gelegen eine Holztafel. Dieser Ort ist ein ganz besonderer, denn hier ist der Besucher am nördlichsten Punkt Deutschlands. Unser Nachbarland Dänemark befindet sich in direkter Sichtweite.

© KV List/A. Orchowski

Luft, Liebe, Leuchttürme

Welches Bauwerk zeigt Ihnen deutlicher, dass Sie am heiß ersehnten Meer sind, als ein Leuchtturm? Kein Wunder, dass in List auf Sylt gleich zwei von ihnen zu finden sind. Sie befinden sich auf dem Ellenbogen und weisen noch heute Seefahrern den Weg. Aber auch für Urlauber sind die Leuchttürme ein gern gesehenes Ausflugsziel und Fotomotiv.

Die Luft schmeckt nach Salz und prickelt herrlich frisch auf der Haut.

© KV List/W. Bielok

Wassersport am Ellenbogen

Wind- und Kitesurfer finden hier ein ideales Revier für Ihren schnellen Sport. Dass Anfänger hier ebenso auf ihre Kosten kommen wie ausgekochte Profis, macht den besonderen Reiz aus. An der Westküste zeigt sich das Meer von seiner rauen Seite und stellt auch routinierte Surfer vor eine echte Herausforderung. Die andere Seite mit dem ruhigen Wattenmeer ist dagegen ideal für Anfänger geeignet.

© R. Waleczek
© Sylt Marketing/Maike Belbe

"Spielregeln" am Ellenbogen

Der Ellenbogen steht unter Naturschutz und hat ein paar tierische Besonderheiten.

  • Bitte leinen Sie Ihre Hunde an. Auf dem Ellenbogen leben freilaufende Schafe, die selbst beim liebsten Vierbeiner den Jagtrieb hervorrufen können.

  • Bitte parken Sie nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen und fahren Sie die vorgegebene Geschwindigkeit. Die Schafe laufen nämlich gerne mal auf der Straße. Deshalb haben sie auch immer Vorfahrt!

  • Bitte bleiben Sie auf den ausgewiesenen Wegen - Dünenschutz ist Inselschutz!

  • Bitte halten Sie Abstand zu Seehunden, die am Strand am Ellenbogen liegen - insbesondere zu Jungtieren. Sollten Sie einen vermeintlich hilflosen oder kranken Seehund finden, informieren Sie bitte die Seehundstation Friedrichskoog (04854 / 1372) oder die Sylter Polizei (04651 / 70470). Diese informieren die zuständigen Seehundjäger, die den Tieren helfen.

  • Bitte baden Sie nicht am Ellenbogen. Die Strände sind nicht bewacht und es herrscht eine lebensgefährliche Strömung.

  • Autofahrer müssen am Eingang des Ellenbogens eine Maut in Höhe von 6 Euro bezahlen, da der Ellenbogen Privatgelände ist. Die Maut wird in den Erhalt und Pflege der Landschaft investiert. Am besten lässt sich der Ellenbogen mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden.

Parkplätze am Ellenbogen

4 weitere Gründe für List...

Der Hafen

Hier gibt's Ausflugsschifffahrten, Shopping und Fischbrötchen.

Wanderdünen

Einzigartiges Naturschauspiel

Der nördlichste Zipfel Deutschlands

Werden Sie zum Zipfelstürmer!

Erlebniszentrum Naturgewalten

Die Kräfte der Nordsee mit der ganzen Familie hautnah erleben.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.