© KV List

Kurabgabe

Unser Service und unsere Leistungen für Sie.

Warum gibt es überhaupt eine Kurabgabe?

Die Kurabgabe dient dazu, Ihnen all die Dinge zu bieten, die Sie von einem Nordseebad erwarten, um Ihren Ferienaufenthalt so angenehm und komfortabel wie möglich zu machen. Wer möchte schon an einem verschmutzten Strand liegen, vergeblich nach Papierkörben suchen oder auf Süßwasserduschen und sanitäre Einrichtungen am Strand verzichten? Es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass viele gut ausgebildete Rettungsschwimmer im Einsatz sind und im Notfall Erste-Hilfe leisten können. Von der Kurabgabe werden zudem Kinderspielplätze gepflegt und andere öffentliche Einrichtungen finanziert. Bei vielen Veranstaltungen erhalten Gästekarteninhaber Vergünstigungen auf den Eintrittspreis.

Da Dienstleistungen Geld kosten, erheben wir deshalb hier in List auf Sylt eine gestaffelte Kurabgabe. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die in Begleitung ihrer Eltern oder einer erziehungsberechtigten Aufsichtsperson reisen, sind von der Kurabgabe befreit.

Erhebungsform der Kurabgabe

  • Jeder Kurabgabenpflichtige hat die Kurabgabe spätestens am Tag nach seiner Ankunft an den Beherberger zu entrichten.

  • Der Kurabgabenpflichtige erhält nach der Zahlung der Kurabgabe eine Gästekarte vom Beherberger.

  • Jahreskarten und Einwohnerkarten werden mit dem Lichtbild des Empfangsberechtigten in der Kurverwaltung List auf Sylt ausgegeben und gelten für das Kalenderjahr.

Zeiträume und Preise der Kurabgabe

Zeitraum Preise
Nebensaison vom 01.01. - 30.04. 1,50 Euro
Hauptsaison vom 01.05. - 30.09. 3,00 Euro
Nebensaison vom 01.10. - 31.12. 1,50 Euro
Tageskurabgabe 3,50 Euro
© KV List

Das alles machen wir mit der Kurabgabe

  • Finanzierung diverser Einrichtungen und Aufgaben

  • Attraktive und liebevolle Erhaltung und Gestaltung des Ortes List auf Sylt

  • Reparaturen und Schönheitsmaßnahmen an allen Anlagen innerhalb des Ortes

  • Die Einnahmen aus der Kurabgabe decken nicht alle unsere Aufwendungen. Der weitere Finanzbedarf muss über zusätzliche Einnahmen wie z.B. die Strandkorbvermietung erfolgen.

Das bieten wir Ihnen

  • Freier bzw. vergünstigter Eintritt bei Veranstaltungen und Vorträgen, vergünstigter Eintritt bei Natur- und Wattwanderungen

  • Unterhaltung von 800 m gepflegter Strandpromenade, Installation und Pflege der sanitären Anlagen wie Strandduschen und WCs, Badeaufsicht und Rettungsschwimmer, die für die Sicherheit unserer Badegäste besondere Fähigkeiten haben müssen.

  • Veranstaltungen für Kinder und Kinderbetreuung, Sportveranstaltungen, Veranstaltungen am Hafen, mehrere Großveranstaltungen im Jahr.

  • Renovierung und Instandhaltung der Kur- und Erholungseinrichtungen inklusive des Hafenbereichs, Anerkennung und Aufrechterhaltung des Lister Hafens als internationale Kreuzfahrtanlegestelle, Sportboothafen

  • Beseitigung von Sturm- und Flutschäden, Entfernung von Flugsandverwehungen, Sturmwarnungen und Bergungseinsätze

  • Wetterberichte

  • Subventionen des Strandbusses

  • Unterstützung der Sölring Foriining

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.